Lupusec Erschütterungsmelder

Item num.: 12105

by Lupus Electronics

EAN: 4260195433885

(3)

Previous price : 79,00 € 
now 51,35 €


incl. 19,00 % VAT, free shipping
Delivery time: instant delivery
Oft zusammen gekauft
Set %
Jetzt im Set sparen
Lupusec PIR Netzwerkkamera V3
Lupusec Erschütterungsmelder
Lupusec Panic Button
Lupusec Fenster- / Türkontakt V2 (anthrazit)
instead of 276,90 € 
274,14 €
Price for all

incl. 19,00 % VAT, free shipping

1: Lupusec PIR Netzwerkkamera V3

2: Lupusec Erschütterungsmelder

3: Lupusec Panic Button

4: Lupusec Fenster- / Türkontakt V2 (anthrazit)

Accessories:
Accessories
Lupus Knopfzelle Lithium CR2477
Lupusec Klebepad Erschütterungsmelder
2,32 €
Price for all

incl. 19,00 % VAT, free shipping

1: Lupus Knopfzelle Lithium CR2477

2: Lupusec Klebepad Erschütterungsmelder

    LUPUSEC - Erschütterungsmelder

    Türkontakt in weiß

    LUPUSEC Erschütterungsmelder

     

    Der Kombi-Gefahrenmelder der LUPUSEC Smarthome Alarmanlage

    Angebracht an Fenstern oder Türen, stoppt der LUPUSEC Erschütterungsmelder den Einbrecher schon beim Einbruchsversuch. Der in seiner Sensitivität einstellbare Vibrationssensor erkennt einbruchstypische Hebelversuche an Fenstern und Türen und alarmiert Sie so bereits vor dem Eindringen in Ihre Räumlickeiten.

    Dabei hat der Melder 2 Einsellungsmodi mit je 3 Empfindlichkeiten. Eingestellt auf Erschütterung, genügt ein einzelner Stoß um Alarm auszulösen. Mit der Vibrations-Einstellung sind mehrere aufeinanderfolgende Stöße wie Sie bei einem Eibruchversuch entstehen notwendig.

     

    Türkontakt in weiß

    Schützt bereits beim Einbruchsversuch

     

    Schnell installiert, zuverlässig geschützt!

    Batterie einlegen und auf das Fenster- oder den Türrahmen kleben - so schnell ist dieser Sensor installiert. Nachdem Sie den Melder mit der gewohnten One-Click Lösung der Zentrale hinzugefügt haben, müssen Sie nurnoch den Sensortyp und die Empfindlichkeit einstellen.

    Einmal in das System integriert, meldet der Erschütterungsmelder jeden Einbruchsversuch an die Zentrale. Diese wiederum informiert Sie dann umgehend über die eingestellten Alarmwege (Push Notification, E-Mail, SMS oder an die Wachzentrale)

    Technische Daten:

    Maße Ø 44.6mm x 16,3mm
    Gewicht ca. 0,05 kg (inkl. Batterie)
    Detektionsverfahren Erschütterungssensor
    Sabotageüberwachung Ja
    Sabotageanzeige des Sensors in der Zentrale Nein
    Statusüberwachung und Anzeige durch die Zentrale Ja
    Funkfrequenz 868MHz
    Funkleistung max. 10mW
    Sendereichweite Ca. 30 bis 100 Meter (je nach den örtlichen Begebenheiten)
    Kommunikationsweise FM
    Befestigungsmöglichkeiten geklebt
    Spannungsversorgung

    1 x CR2477 3V Lithium Batterie

    Batterie Lebensdauer im Schnitt ca. 2.6 Jahre
    Montageort Fensterscheibe, Fensterrahmen, Tür
    Nur Innenbereich
    Richtlinienkonform CE, FCC, RoHs
    Arbeitstemperaturen -10°C bis 45°C
    Kompatibel mit XT Zentrale XT1 Plus, XT2, XT2 Plus, XT3
    Ich bin seit kurzem ein stolzer Besitzer der XT2 Plus von Lupus und mit dem Gerät einfach wunschlos glücklich.

    Die Installation hat sich als sehr einfach erwiesen – hier wurde ganz offensichtlich darauf geachtet, dass man auch als nicht IT’ler zurechtkommt.

    Ein besonderes Lob habe ich für das Handbuch, in diesem wird wirklich jeder einzelne Menüpunkt ausführlich und auch mit Beispielen erklärt. Zusätzlich sind auch die Anleitungen zu allen Zubehörteilen enthalten. Es hat mir also eine Datei genügt um bei der Einrichtung jede Unklarheit direkt zu klären. Der einzige Verbesserungswunsch wäre es eigentlich direkt ganz auf das gedruckte Handbuch zu verzichten.

    Anschließen der Zentrale ist ein Kinderspiel: Strom an, Akku an, Netzwerkkabel einstecken und fertig. Am PC wird die Zentrale dann mit dem mitgelieferten Programm von Lupus sofort gefunden – Doppelklick und ich war auf der Zentrale.

    Für die komplette bisherige Installation habe ich ein Wochenende gebraucht. Erst einmal das Handbuch durchgelesen und dann alles der Reihe nach installiert und eingerichtet. Ein Profi mit Erfahrung würde das mit Sicherheit schneller hinbekommen - für mich aber ein Zeitraum der absolut in Ordnung ist – es ist ja auch kein Kinderspielzeug sondern ein Gerät, dass meine Familie und mein Haus schützen soll. Daher bin ich das auch so angegangen, dass ich lieber einmal zu viel Überlege als einmal zu wenig. Bei den paar offenen Fragen habe ich dann nach dem Wochenende bei Lupus angerufen und alle meine Fragen konnten schnell, freundlich und vor allem auch richtig beantwortet werden.

    Das sog. Hinzufügen der Sensoren ging so einfach wie von Lupus versprochen: Suchlauf starten und einmal auf den Sensor drücken. Nach 1-2 Sekunden wird er gelistet.

    Aktuell betreibe ich die Zentrale mit 24 Türkontakten V2, 24 Erschütterungssensoren, 5 Bewegungsmelder, Innensirene, Außensirene V2, 4 Steckdosen, 9 Rollladenrelais, 5 Unterputzrelais, 2 Statusanzeigen, 3 Szenarienschalter V2, einem Outdoor Keypad V2, 4 LE 201 Kameras, und (bisher) 2 Lichtschaltern V2.

    Die Verarbeitung der einzelnen Produkte ist sehr hochwertig: es gibt kein klappern und kein wackeln, alles passt perfekt zusammen und lässt sich gut Bedienen / Anfassen.

    Die Grundfunktion wird sehr gut erfüllt. Ich habe über zwei Wochenenden Alarmtests durchgeführt. Jeder von mit ausgelöste „Einbruch“ wurde korrekt erkannt. Die Reaktionszeit liegt bei etwa 2-3 Sekunden. Also Fenster auf und nach spätestens 2-3 Sekunden ertönt ein Alarm der Zentrale, meiner beiden zusätzlichen Sirenen, mein Handy legt los und ich erhalte sowohl eine SMS wie auch eine E-Mail.

    Die Reichweite der Zentrale hat mich etwas überrascht. Ich hatte erst direkt noch zwei Repeater gekauft – diese waren aber am Ende absolut überflüssig. Die Zentrale ist bei mir mittig im Haus installiert und deckt sowohl Erdgeschoss, und Dachgeschoss mit ab. Mein schlechtester Empfang ist, trotz Stahlbeton, ein „Mittel“ und damit noch absolut ausreichend.

    Alles in allem fühlen wir uns mit der XT2 Plus sehr sicher. Wir wissen, dass im Falle eines Einbruchs das System zuverlässig und schnell reagiert. Mit der Außensirene und den Außenkameras ist unser Haus auch direkt als gesichert erkenntlich, so dass dies auch noch einmal abschreckt. Im besten Fall probiert es ein Einbrecher nicht einmal mehr, da er ja sieht, dass es keinen Sinn hat. Alles in allem wohl eine der besten (und sinnvollsten) Investitionen die ich bei Technik gemacht habe.
    von Anonymous am 2021-11-13
    Meine Frau und ich haben uns für unser Reihenhaus die Lupusec XT1Plus zur Absicherung angeschafft.
    Wir haben die XT1Plus Alarmzentrale, 15 Fenster/Türkontakte, 5 Bewegungsmelder, 4 Fernbedienungen, 1 Keypad, 1 Außensirene und eine zusätzliche Innensirene installiert.
    Wir sind mit diesem System sehr zufrieden. Die Einrichtung erfolgte von uns eigenständig innerhalb von 1 Tag.
    Qualität, Preis, Leistung stimmen im vollem Maße.
    Danke nochmals für die telefonische Beratung durch Herrn Breden von Securityboss.
    Wir können den Service und die Anlage weiterempfehlen.
    von Anonymous am 2020-09-09
    Ich habe mir die XT2 Plus für meine Immobilie angeschafft. Habe das gesamte System inklusive Zubehör hier gekauft. Davor habe ich eine ausführliche telefonische Beratung von Herrn Breden erhalten, wofür ich ihn nochmals Danke und gerne diese Bewertung abgebe: 5 Sterne.
    Grüße A. Skaza
    von Anonymous am 2020-08-19
    Security-Boss-XXL - Your expert for security technology
    Wilhelm-Rohlfing-Str. 18
    27578 Bremerhaven
    Phone: (0471) 97 24 6 99 6
    e-Mail: shop@security-boss-xxl.de
    net: www.Security-Boss-XXL.de
     WhatsApp: 01520-3569411
     

    Business and shipping times: Monday to Friday from 9:00 a.m. to 4:00 p.m.

     

    You can also use the following contact form to contact us

    please wait
    * = Required fields
Similar products:
Customers Who Bought This Item Also Bought: